morus14ev

Neujahrsempfang von MORUS 14 e.V.
Am Donnerstag, 25. Januar ab 19 Uhr im Gemeinschaftshaus

Der Förderverein MORUS 14 e.V. lädt alle Freunde und Förderer zu seinem Neujahrsempfang ein. Unter anderem wird bei diesem "Tag der offenen Tür" der Stand der verschiedenen Projekte sowie die finanzielle Situation des Vereins vorgestellt.

Einladung des Vorstandes von MORUS 14 e.V.:

"2017 war ein prallgefülltes und ereignisreiches Jahr für den Förderverein. Wir haben gemeinsam Momente der großen Freude erlebt, viel Personalwechsel meistern müssen und neue Ideen, wie zum Beispiel das Projekt "Der frühe Vogel..." umgesetzt.

Im Namen des gesamten Vorstands möchten wir uns bei jedem von Ihnen für das Engagement ganz herzlich bedanken und Iaden Sie ein, mit uns am Donnerstag, dem 25. Januar 2018, um 19 Uhr im Gemeinschaftshaus auf das neue Jahr 2018 anzustoßen.
Wir werden den Neujahrsempfang zum Anlass nehmen, den Stand der verschiedenen Projekte sowie die finanzielle Situation von MORUS 14 vorzustellen, da der Jahresempfang ein bisschen der "Tag der offenen Tür'' unseres Vereins ist.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen und bitten um eine kurze Rückmeldung, damit wir für das Büffet planen können. Vielen Dank!"

Marianne Johannsen, 1. Vorsitzende
André Meral, 2. Vorsitzender

Neujahrsempfang von MORUS 14 e.V.
Wan? Donnerstag, 25. Januar, 19 Uhr
Wo? Gemeinschaftshaus Morus 14, Morusstr. 14, 12053 Berlin



ausschreibung 3

Projektträger*in gesucht
„Natürlich grün - Umweltbildung in der Rollbergsiedlung“

Das Quartiersmanagement Rollbergsiedlung sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Neukölln einen Projektträger zur Umsetzung der Projekts „Natürlich grün - Umweltbildung in der Rollbergsiedlung“.
-> weitere Infos und Formulare
Rollberg Kiezfest 2018

Der Rollberg feiert
Drei Feste im September

Den Anfang macht am 14.09. der MoRo Seniorenwohnanlagen e.V. mit seinem Sommerfest, gefolgt von MORUS 14 e.V., der am 21.09. sein 15-jähriges Jubiläum feiert. Den Abschluss bildet das Projekt "Rollberg All inclusive", das am 27.09. auf dem Falkplatz zum Kiezfest einlädt. -> weiter
sommerfest moro

Sommerfest des MoRo Seniorenwohnanlagen e.V.

Der MoRo Seniorenwohnanlagen e.V. nutzte sein diesjähriges Sommerfest, um sich bei allen Unterstützern des Vereins zu bedanken. Besonderen Dank richtete Sylvia-Fee Wadehn dabei an die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft: Es gebe kaum eine andere Institution, die so viele Wohnungen für Senioren zur Verfügung stelle. -> weiter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok