Jeden Donnerstag um 12 Uhr im Gemeinschaftsraum, Rollbergstraße 21

 

moro logoDas Team vom MoRo Seniorenwohnanlage e.V. lädt herzlich zum Kiezkochen ein. Jeden Donnerstag bereiten Senioren für Menschen aus dem Kiez gegen eine kleine Aufwandsentschädigung ein 3-Gänge-Menü zu. Das Kiezkochen findet im Gemeinschaftshaus der MoRo Seniorenwohnanlage in der Rollbergstraße 21 statt.

Der Ankauf der Kochutensilien wurde durch den -> Aktionsfonds des Quartiersmanagements Rollbergsiedlung gefördert.

Die Aufwandsentschädigung beträgt 4 €.

 

Der Menüplan für September 2017

 

Donnerstag, den 05.10.2017
*** *** ***
Vorspeise: Selleriesuppe
Hauptgericht: Nudelauflauf
Dessert: Eis

Donnerstag, den 12.10.2017
*** *** ***
Vorspeise: Grüner Salat
Hauptgericht: Szegediner Gulasch
Dessert: Obstsalat

Donnerstag, den 19.10.2017
*** *** ***
Vorspeise: Grüner Salat
Hauptgericht: Königsberger Klopse mit Salzkartoffeln
Dessert: Griesbrei mit Himbeeren

Donnerstag, den 26.10.2017
*** *** ***
Vorspeise: Blumenkohlsuppe
Hauptgericht: Kassler mit Sauerkraut und Salzkartoffeln
Dessert: Pudding
 

Kontakt:
MoRo Seniorenwohnanlagen e.V.
Rollbergstraße 29
12053 Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.moroseniorenwohnanlagen.de
Tel.: (030) 469 984 80

 

Ort: Gemeinschaftsraum (Zugang barrierefrei), Rollbergstraße 21, 12053 Berlin

 


 

qraf wahlen 2017

Wahl des Quartiersrates und der Aktionsfondsjury
Vom 9. bis 20. Oktober

Du wohnst im Rollberg und möchtest etwas im Kiez bewegen? Wenn Du mindestens 16 Jahre alt bist, kannst Du dich an der Wahl des Quartiersrates oder der Aktionsfondsjury beteiligen und Dich so für Deinen Kiez einsetzen. Die Wahl beginnt am 9. und endet am 20. Oktober.
-> weiter
umraeumen prachttomate

Helfer gesucht: Umräumen bei der Prachttomate
Am Sonntag, 22.10.2017 ab 12 Uhr

Der Gemeinschaftsgarten Prachttomate muss einen Teil seines Grundstücks räumen und sucht dafür fleißige Helfer*innen. Wer Lust hat auf Erde schaufeln, Beeren in Beeten bewegen und auf gemütliches Beisammensitzen kommt in die Bornsdorfer Straße 9-11.

gemuese garten nachbarn

Gemüse und Garten
für Nachbarn

Immer mittwochs um 10 Uhr im Bürgerzentrum, Werbellinstr. 42

Das Bürgerzentrum Neukölln sucht Expertinnen und Experten für das Projekt "Gemüse und Garten für Nachbarn". In dem Projekt werden die Innen- und Außenanlagen gepflegt und bepflanzt. Neben der gärtnerischen Tätigkeit gehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Pflanzensafari in Berlin und Umgebung. -> weiter