Jeden Donnerstag um 12 Uhr im Gemeinschaftsraum, Rollbergstraße 21

 

moro logoDas Team vom MoRo Seniorenwohnanlage e.V. lädt herzlich zum Kiezkochen ein. Jeden Donnerstag bereiten Senioren für Menschen aus dem Kiez gegen eine kleine Aufwandsentschädigung ein 3-Gänge-Menü zu. Das Kiezkochen findet im Gemeinschaftshaus der MoRo Seniorenwohnanlage in der Rollbergstraße 21 statt.

Der Ankauf der Kochutensilien wurde durch den -> Aktionsfonds des Quartiersmanagements Rollbergsiedlung gefördert.

Die Aufwandsentschädigung beträgt 4 €.

 

Der Menüplan für September 2017

 

Donnerstag, den 05.10.2017
*** *** ***
Vorspeise: Selleriesuppe
Hauptgericht: Nudelauflauf
Dessert: Eis

Donnerstag, den 12.10.2017
*** *** ***
Vorspeise: Grüner Salat
Hauptgericht: Szegediner Gulasch
Dessert: Obstsalat

Donnerstag, den 19.10.2017
*** *** ***
Vorspeise: Grüner Salat
Hauptgericht: Königsberger Klopse mit Salzkartoffeln
Dessert: Griesbrei mit Himbeeren

Donnerstag, den 26.10.2017
*** *** ***
Vorspeise: Blumenkohlsuppe
Hauptgericht: Kassler mit Sauerkraut und Salzkartoffeln
Dessert: Pudding
 

Kontakt:
MoRo Seniorenwohnanlagen e.V.
Rollbergstraße 29
12053 Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.moroseniorenwohnanlagen.de
Tel.: (030) 469 984 80

 

Ort: Gemeinschaftsraum (Zugang barrierefrei), Rollbergstraße 21, 12053 Berlin

 


 

projektbroschuere qm rollbergsiedlung 2017

11 Projekte aus dem Rollbergkiez
Neue Projektbroschüre des Quartiersmanagements

Die neue Projektbroschüre ist da! Erhalten Sie Einblick in 11 Projekte aus den Bereichen Bildung, Integration oder Nachbarschaft und dem Baufonds, die im Kiez etwas ins Rollen bringen.

-> weiter
2017 weihnachtsfeier rollberg

Weihnachtsfeier für Rollberger Ehrenamtliche
Das QM-Team bedankte sich bei den Aktiven im Kiez

Ohne die Menschen, die sich ehrenamtlich oder professionell im Kiez engagieren, könnte das Quartiersmanagement nicht erfolgreich arbeiten. Um sich zu bedanken, lud das QM-Team die ehrenamtlich Aktiven zur Weihnachtsfeier im  Saal der Kirchengemeinde St. Clara in die Briesestraße ein. -> weiter

rollberg all inclusive

Teilhabe-Konferenzen "Rollberg All inclusive"
Besprechung der Umfrage-Ergebnisse

Wo sind die Barrieren, die einer Teilhabe aller am gesellschaftlichen Leben im Wege stehen? Dazu wurde im Projekt "Rollberg All inclusive" ein Fragebogen erarbeitet und im Kiez verteilt. Die Ergebnisse der Umfrage werden jetzt in mehreren "Teilhabe-Konferenzen" besprochen.

-> weiter