Mehrsprachige Beratung für Eltern


Elternanker in der Regenbogen-GrundschuleDer Elternanker in der Regenbogen-Grundschule ist eine wichtige und vielseitige Anlaufstelle für Mütter und Väter im Kiez. Er hat dreimal wöchentlich geöffnet und wird von Projektleiterin Yildiz Yilmaz betreut.
Der Elternanker leistet soziale Erstberatung und hilft Eltern, sich über die zahlreichen Angebote im Kiez zu informieren. Durch regelmäßige Sprechzeiten werden ca. 30 bis 40 Eltern pro Woche erreicht, die Hilfe bei Alltags- und Erziehungsproblemen suchen. Bei speziellen Fragen vermittelt Yildiz Yilmaz die Eltern an weiterführende Beratungsstellen weiter. Außerdem bietet sie Unterstützung bei Behördengängen oder Bewerbungen an und organisiert kostenlose Workshops. Dadurch, dass Yildiz Yilmaz ins Türkische und eine ehrenamtlich arbeitende Mutter ins Arabische übersetzen kann, wird auch Eltern mit wenigen  Deutschkenntnissen die Scheu genommen, aktiv am Kiezleben teilzunehmen.
Um die Zielgruppe zu erweitern, bietet der Elternanker zusätzlich im Café Stern seine Beratung an. Das Café hat seit dem 2. April 2014 geöffnet und wird von sechs Frauen geführt, die sich beim Rollberger Frauenfrühstück und im Elternanker kennen lernten.

 

 

Kontakt
Yildiz Yilmaz
Tel. 22 68 02 76
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 


 

 

 

2019 rundg tag d staedtebaufoerderung rollbg

Kiezrundgang am Tag der Städtebauförderung
Samstag, 11. Mai ab 12 Uhr

Das Programm Soziale Stadt feiert sein 20. Jubiläum! Über die Jahre wurden auch in der Rollbergsiedlung viele erfolgreiche Projekte auf den Weg gebracht. Am 11. Mai können sie mit der Kiezkarte in der Hand und mit fachkundiger Begleitung bei einem Kiezrundgang entdeckt werden. -> weiter
2019 kinderfest

Interkulturelles Kinderfest auf dem Falkplatz
Dienstag, 23. April auf dem Falkplatz

Bereits zum zweiten Mal feiert der Bewohner*innen-Verein Kiezanker e.V. das türkische "23 Nisan Kinderfest". Das interkulturelle Kinderfest ist nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Bewohner*innen der Rollbergsiedlung ein Highlight, weil Eltern bei der Gestaltung des Kinderfests aktiv mitwirken können. -> weiter

ostereiersuchen april2017

 

Ostereiersuchen
Am Sonntag, 21. April um 11 Uhr

Es ist eine der schönsten Traditionen im Rollbergviertel: Das Ostereiersuchen für die Kinder der Siedlung im Garten des Kinderklubs des Arabischen Kulturinstituts, Morusstraße 20. Das Ostereiersuchen wird - wie immer - vom Förderverein MORUS 14 e.V. und dem Arabischen Kulturinstitut AKI e.V. ausgerichtet. -> weiter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok