2022ehrenamtsempfang04Ehre den Ehrenamtlichen: Um den Aktiven Nachbar:innen zu danken, die sich ehrenamtlich in der Aktionsfondsjury und im Quartiersrat engagieren, hatte das Quartiersmanagement zu einem Nachmittag mit Buffet auf das Dach des Bürgerzentrums eingeladen. Zum Abschluss gab es für alle eine Urkunde und die Ehrenamtskarte des Landes Berlin.

Pünktlich zum Empfang klarte der Himmel auf und der außergewöhnliche Ort entfaltete seinen ganzen Reiz: Vom Dach des Bürgerzentrums hat man einen wunderbaren Blick über die Dächer des Rollbergs bis hinunter zur Karl-Marx-Straße. Auf dem Dach selbst pflegen die Mitarbeiter*innen des Bürgerzentrums einen kleinen Garten mit Hochbeeten, in denen Gemüse wächst.
Knapp zehn Aktive folgten der Einladung und mussten gleich an die geistige Arbeit: Das Quartiersmanagement-Team hatte einen Quiz vorbereitet, in dem es ausschließlich um den Rollberg ging. Gefragt wurde z.B., wie viel Einwohner*innen das QM-Gebiet hat oder wie viel Wohnungen prozentual der STADT UND LAND gehören (5.600 Einwohner*innen, 80% SUL-Wohnungen). Nach dem Quiz wurde das sehr leckere vegane Buffet eröffnet. Trotz anfänglicher Skepsis wurde das Buffet in höchsten Tönen gelobt.
Zweites Highlight des Abends war das von einer QM-Mitarbeiterin entworfene Gedicht mit individuellen Dankesworten, um besonders ehrenhaft und unterhaltsam „Danke“ zu sagen!

Hier ein Auszug aus dem Gedicht:

Doch unser Dank kommt nicht nur daher als schnödes Dankeswort,
nein! - Einladen wollen wir euch! - An einen wunderschönen Ort:
Mit Tickets für den Britzer Garten, könnt ihr einen Ausflug machen,
durch das bunte Herbstlaub rascheln, Zugvögel schauen, laufen, lachen.
Und auch für zu Hause gibt es was, das hoffentlich das Herz erfreut,
besonders jetzt wo’s dunkler wird und man schon die Kälte scheut,
ein Töpfchen voll mit frischem Grün und bunten Blüten, die drin blühn.
Zudem `ne Urkunde - ganz offiziell - und Schwarz auf Weiß,
für euer großes Engagement in unserem Rollberger Gremienkreis.
Zuletzt gibt auch der Bezirk dazu: Die Ehrenamtskarte für Berlin,
Ermäßigungen ganz im Nu - durch Museen, Bühnen, Gastro ziehen.
 
Doch von den Dingen zu den Menschen, um die es hier nun gehen soll,
denn ohne euch, da sind wir ehrlich,
hätt`n wir schon mal die Schnauze voll.
Doch aus eurer Hilfe, eurem Zutun, aus eurem Gruß an uns’rer Tür,
da ziehen wir ganz viel für uns, für die Arbeit, für‘s Quartier!

Zum Abschluss der Veranstaltung wurde gelacht, geplaudert und sich vernetzt- ein voller Erfolg!

  • 2022ehrenamtsempfang03
  • 2022ehrenamtsempfang01
  • 2022ehrenamtsempfang04
  • 2022ehrenamtsempfang05
  • 2022ehrenamtsempfang06
  • 2022ehrenamtsempfang07
  • 2022ehrenamtsempfang08
  • 2022ehrenamtsempfang10
  • 2022ehrenamtsempfang11
  • 2022ehrenamtsempfang13
  • 2022ehrenamtsempfang15
  • 2022ehrenamtsempfang16
  • 2022ehrenamtsempfang17

Simple Image Gallery Extended



Text/Fotos: M. Hühn, September 2022



Kinder- und Umweltfest am 01.06. ab 15 Uhr

Kinder und Umweltfest Am 01.06.2023 findet wie jedes Jahr das traditionelle Kinderfest, veranstaltet vom Verein Kiezanker e.V. statt. Dieses Jahr ganz nach dem Motto "Unsere Kinder sind unsere Zukunft" hat das Fest dieses Jahr jedoch auch einen zweiten Schwerpunkt: die Umweltbildung. In Kooperation mit Yeşil Çember, dem Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe und der neuköllnweiten Nachhaltigkeits-Initative "Schön wie wir" wird das Fest hoffentlich bei bestem Wetter am Außengelände des Kinder- und Jugendzentrums stattfinden. Auf jeden Fall mit dabei ist ein buntes Bühnenprogramm, ein Tausch- und Verschenketisch, Kinderschminken und vieles mehr. Wer wissen will, was es dort sonst noch gibt, klickt auf das Plakat. Auch das QM-Team wird mit einem Stand und einer blumigen Überraschung vorort sein...

Straßenfest in der Falkstraße zum Tag der Nachbarn

WhatsApp Bild 2023 05 31 um 104329Am Freitag, 26. Mai fanden in ganz Deutschland Aktionen zum Tag der Nachbarn statt. Das Motto in diesem Jahr lautete: „Gemeinsam Nachbarschaft gestalten“. Und so konnten auch im Rollbergquartier Nachbarinnen und Nachbarn zusammenkommen, um einander bei Workshops oder Unterhaltungen in der Nachmittagssonne besser kennenzulernen. Sowohl im Gemeinschaftsgarten „Frische Briese“ als auch vor dem QM-Büro konnten Interessierte gemeinsam gärtnern und dabei neues über die Stadtnatur lernen. Gemeinsam mit den Stadtteilmüttern und interessierten Nachbarn wurden der wildwuchernde Efeu und einiges der Zierberberitze entnommen und an Interessierte zur Gestaltung ihrer Balkone verschenkt. Neu gepflanzt wurden bienenfreundliche und essbare Pflanzen wie Meerrettich, Schafgarbe, Himbeere, Sonnenblumen, Thymian, Brokkoli und vieles mehr (siehe Beet-Lageplan).


-> weiter

Gärtnern in der Frischen Briese im Juni

Die Frische Briese lädt zum Mitmachen oder entspannen ein!
Juni Programm Poster 310523 Dienstag 06.06. | Rankgerüste für Klettergemüse: Erbse, Bohnen und Gurken brauchen Stützen zum Klettern. Wir bauen sie gemeinsam.
Dienstag 13.06. | Viele Hochbeete sind bepflanzt und brauchen Schilder. Wir basteln sie an dem Tag mit euch zusammen. Wir bringen Werkzeug, Stifte und Restholz mit.
Dienstag 20.06. | Himbeere und Haselnuss ziehen in den Garten ein. Habt ihr noch andere Wünsche und Ideen? Jetzt wird‘s fruchtig!
Dienstag 27.06. | Kompostbau: Mach mit und seid dabei, wenn wir eine Anlage bauen und unsere Abfälle nutzen, um daraus fruchtbaren Boden aufzubauen.
Zudem findet an Freitagen im Monat ein offenes Forum für richtungsweisende Entscheidungen statt.. -> weiter

Kiez-Filmer*in gesucht! Bewerbungsfrist 01.07.2023!


schoenwiewir aktio
Klicke auf das Video oder hier für mehr Informationen zu den Aufgaben, den Umfang etc. Wir freuen uns auf Bewerbungen insbesondere von Jugendlichen und jungen Erwachsenen! :-)











Aktuelles vom Rollberger Kiezrat

 Nächstes Treffen: 07.06.2023, 18 Uhr im Kiezanker e.V. und Sommerfest am 08.07.2023
falkstr 1

Bereits seit September letzten Jahres treffen sich engagierte Nachbar*innen um gemeinsam über Probleme und Lösungen hinsichtlich ihrer Wohnsituation zu besprechen. Aktuell wird an einem Forderungskatalog gegenüber STADT UND LAND gearbeitet, die geplante Sanierung besprochen und eine Kooperation mit der Mietrechtsberatung aufgebaut um schneller mietrechtliche Beratung zu erhalten. Außerdem gibt es eine Arbeitsgruppe, die sich mit den (zu) hohen Nebenkosten beschäftigt. Der Kiezrat ist selbstorganisiert und besteht aus Rollberginnen und Rollbergern, die sich lieber gemeinsam statt alleine für eine Verbesserung einsetzen.

-> weiter

Immer auf dem neuesten Stand – der Schaukasten vorm QM-Büro

tdn 09Vor dem QM-Büro gibt es einen neuen Schaukasten! Hier finden alle Nachbar*innen und Interessierte ab sofort aktuelle Informationen zu Projekten, Veranstaltungshinweise, und Neuigkeiten – und zwar Tag und Nacht an jedem Tag der Woche! Komm vorbei und sieh selbst!

Die Kosten für den Schaukasten wurden vom Quartiersmanagement getragen, die Montage von STADT UND LAND kofinanziert. Vielen Dank!

Text und Bilder: H. Heiland und QM Rollberg
Datum: 31.05.2023
 

Schöne Frühlingsgrüße aus dem QM Rollberg!

IMG 2568 minBei Ideen, Fragen und Anregungen kannst du jederzeit vorbeikommen, uns anrufen, bei WhatsApp schreiben oder eine E-Mail schicken.

Unsere Öffnungszeiten:
montags: 10.00 bis 16.00 Uhr
dienstags: 9.30 bis 16.00 Uhr
mittwochs: 10.00 bis 16.00 Uhr
donnerstags: 10.00 bis 18.00 Uhr
freitags: 9.00 bis 15.00 Uhr

                             ***Wir freuen uns auf deinen Besuch, Anruf oder deine Idee!***

QM Rollberg auf Instagram und neues Newsletter-Layout!

Ankündigung Wir sind jetzt auch bei InstagramLiebe digitalen Menschen,
es ist soweit. Stolz präsentieren wir euch unsere heute veröffentliche Instagram-Seite. Ihr findet uns dort unter dem Namen: @qmrollberg und unter 👉https://www.instagram.com/qmrollberg/  Wer lieber per Email in Form eines Newsletters über aktuelle Neuigkeiten, kommende Veranstaltungen und Mitmach-Aktionen im Kiez informiert werden will, abboniert unseren neuen Newsletter unter: http://eepurl.com/imWqks Beides ist natürlich auch möglich! :-)

Wir freuen uns auf euch! 💞
Euer QM-Team

02.05.2023

Fußballturnier und entspanntes Maifest auf der Lessinghöhe

fb 08Heraus zum ersten Mai! Ganz entspannt wurde der Tag der Arbeit bei schönstem Sonnenschein auch in diesem Jahr wieder auf dem Gelände des KiJuZ Lessinghöhe begangen. Unter dem Motto „Gemeinsam für Neukölln“ veranstaltete das Kinder- und Jugendzentrum sein alljährliches Fußballturnier und bot – in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Berlin, der Landeskommission Berlin gegen Gewalt, der Polizei Berlin, dem Verein bwgt e. V. und vielen weiteren Akteuren – zahlreiche weitere spannende Attraktionen.
-> weiter

Die Aktionsfonds-Jury sucht neue Mitglieder!

AFJ mitmachen

Die Aktionsfondsjury entscheidet über kleinere Aktionen, die das nachbarschaftliche Zusammenleben im Quartier verbessern. Nilüfer und Iris sind Bewohnerinnen des Rollbergs und machen in der Jury mit. Du weißt nicht was die Jury macht? Im Interview findest du alle Informationen. Hast du Interesse dich in deinem Kiez zu engagieren, neue Menschen aus deiner Nachbarschaft im gemütlichen Rahmen kennenzulernen und über neue Aktionen Bescheid zu wissen? Dann melde dich gerne bis 31.05. beim QM-Team/ im QM-Büro (Falkstr. 25). Das nächste Treffen findet Anfang Juni statt. Wir freuen uns auf neue Gesichter. :-)

QM Rollberg, 02.05.2023
Illustrationen: U. Jensen

Mietrechtsberatung bei To Spiti - Jeden 1. Donnerstag um 18:30 Uhr

bild to spitiIm Beratungsszentrum "Haus der Begegnung" (Morusstraße 18a) bietet der Verein To Spiti regelmäßig eine Mieterberatung mit der Rechtsanwältin Anatoli Ortulidu an. Die Beratung findet jeden 1. Donnerstag des Monats von 18:30-20:30 Uhr statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Die Beratung findet auf deutsch statt.

Kontakt:
Morusstr.18a , 12053 Berlin
T: 030 68 24 77 22
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

QM Strom-Spar-Aktion

QM Strom Spar AktionAlle müssen Energie sparen und das möchte das Quartiersmanagement Rollbergsiedlung unterstützen. Deshalb gibt es ab sofort die sonst so teueren LED-Sparlampen der Energieeffizienzklasse A sowie Mehrfachstecker zum einfachen Ein- und Ausschalten kostenlos für Bewohnerinnen und Bewohner der Rollbergsiedlung im Quartiersbüro (Falkstraße 25) abzuholen. Wir freuen uns auf bekannte und neue Gesichter! PS: Kostenlose Vergabe solange der Vorrat reicht.
Wer gerne noch mehr Strom im Haushalt sparen will, schaut am besten in die Broschüre der städtischen Wohnungsbaugesellschaften. Die haben für Sie eine Seite im Internet mit vielen Tipps und Hinweisen erstellt. Lesen Sie sich alles in Ruhe durch – und probieren Sie es aus. Die Informationen gibt es hier auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch, Russisch, Ukrainisch, Arabisch, Chinesisch.
15.12.2022, QM Rollberg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.